ZOOM - ZOOM

Termine - Veranstaltungen

die Saisoneröffnungstour „Schiff Ahoi“ am 19. April 2020 kann nicht stattfinden und muss auf einen späteren Termin verschoben werden.

Eventuell klappt es ja noch im Mai an einem Sonntag, wenn sich die Lage entspannt hat. Einen neuen Termin werden wir dann bekannt geben.

Saison-Eröffnungsfahrt MX5 Club Frankenpower am Sonntag, 19. April 2020

9.00 Uhr Treffen / 9.15 Uhr Start 90522 Oberasbach, Rothenburger Str. 72, Parkplatz McDonald

Die Strecke führt uns über Cadolzburg, Langenzenn, Emskirchen, Diespek, Oberscheinfeld, Schwarzach am Main,

Nordheim am Main nach Volkach zur Schiffs Anlagestelle, VOLKACH – FAHRER STRASSE.

Vor der Anlegestation befinden sich zahlreiche kostenfreie Parkplätze.

Geplante Ankunft ca. 11.45 Uhr / Abfahrt Schiff 12 Uhr

AHOI Schiff & Verzehr 90 Minuten Schiffs-Rundfahrt inklusive Mittagessen

Kurzbeschreibung der Rundfahrt

Wir starten in Volkach mainaufwärts und passieren u.a. die „Kapelle Maria im Weingarten“, die Vogelsburg. Romantische Orte grüßen vom Ufer: Fahr, Unter- und Obereisenheim sowie Stammheim.

Vor der Schleuse Wipfeld wendet das Schiff und kehrt zurück zum Ausgangspunkt.

Während der Hinfahrt weiß der Käpt’n Interessantes vom Fluss, der Schifffahrt und der Landschaft an der „Volkacher Mainschleife“ zu erzählen.

Schiff + Mittagessen kostet zusammen pro Person 22,00 Euro

 Zur Auswahl stehen folgende Gerichte:

 Wahl 1                Ofenfrischer SCHWEINEBRATEN mit 2 Klößen + Blaukraut

Wahl 2                SCHNITZEL „Wiener Art“ paniert Kartoffelsalat + Salatgarnitur

Wahl 3                FISCHFILET gebacken, Kartoffelsalat + Gemüse

Wahl 4                KARTOFFELTASCHEN – gefüllt – auf feinem Gemüsebett

Weiterfahrt nach dem Mittagessen ca. 14.15 Uhr

von Volkach aus über Prichsenstadt, Burgwindheim, Burgebrach, Frensdorf, Eggolsheim, Egloffstein, Kemnathen, Strahlenfels,

Spies, Hormersdorf weiter Richtung Hersbruck: Zum Ausklang unserer Tour kehren wir noch zum Abendessen ein.

Die Startgebühr beträgt 5 Euro pro Fahrzeug.

Anmeldungen bitte bis 12. April 2020 per E-Mail.

 

Organisation:    Birgit Putbres                    Mobil Phone: 0176 6001 9111

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer, tolles Roadster Wetter, kurvige Straßen und einen schönen gemeinsamen Tag

zum Saisonauftakt des MX5 Club Frankenpower.

 ----Blue Sky-----Zoom Zoom-----Blue Sky-----Zoom Zoom-----Blue Sky-----Zoom Zoom-----Blue Sky-----Zoom Zoom----Blue Sky

Fahrt ins Mittelalter !

Durch die Fränkische geht's ein Stück hinter Bamberg nach Seßlach im oberfränkischen Landkreis Coburg.

Seßlach besitzt ein außergewöhnlich gut erhaltenes mittelalterliches Stadtbild und wurde als historische Filmkulisse überregional bekannt.

Wir werden überwiegend kleine Straßen befahren, in Seßlach gibt es eine Mittagspause und die Möglichkeit etwas von dem kleinen Städtchen zu sehen.

Zurück geht's über andere kleine, feine Straßen mit einem Einkehrschwung gegen Ende der Fahrt.

Die Startgebühr beträgt 5 Euro pro Fahrzeug.

Anmeldeschluss ist der 30.05.2020. Bitte per E-Mail anmelden bei: deibl@t-online.de

Viele Grüße aus Brunn von Ute und Roland

Roadbook für die 4-Tagestour nach Österreich, Italien und Schweiz

vom 16. Juli 2020 bis 19. Juli 2020

1. Tag Donnerstag, 16. Juli Anreise

Treffen: 7.45 Uhr, Abfahrt 8 Uhr, Treffpunkt Cafe Schmidt, Ostring 4, 91154 Roth

Der erste Teil der Strecke führt uns über die Bundesstraße B2 bis nach Augsburg.

Einkehr in Oy Mittelberg zum Mittagessen.

Nach dem Mittagessen geht es weiter durchs Tannheimer Tal, am Haldensee vorbei nach Nesselwängle, hoch zum Hahntennjoch und weiter nach Imst.

Von Imst aus fahren wir durchs Pitztal, über Arzl im Pitztal, Wenns, hinein ins Kaunertal zum Hotel Edelweiss in Feichten im Kaunertal.

Fahrzeit insgesamt für die Anreise ca. 6 Stunden. Geplante Ankunft im Hotel ca. 17 Uhr.

2. Tag Freitag, 17.Juli 2020

Heute geht es Richtung Südtirol. Die Tour führt uns über den Reschenpass, am Reschensee vorbei, durchs Vinschgau. Weiter nach Prad am Stilfser Joch. Von dort geht es hoch aufs Stilfser Joch.

Mit einer Höhe von 2757 m ist das Stilfser Joch der höchste Gebirgspass in Italien. Am höchsten Punkt vom Stilfser Joch kehren zum Mittagessen ein und genießen das unvergleichliche Panorama.

Nachdem wir uns gestärkt haben führt uns die Abfahrt über den Val Müstair, GR 7536 Umbrailpass und den Ofenpass durch den Schweizer Nationalpark über Zernez durchs Engadin, Graubünden und zurück nach Tirol und Feichten in unser Hotel.

Fahrzeit insgesamt ca. 4 Stunden, 250 Kilometer.

3. Tag Samstag, 18. Juli 2020

Heute lassen wir es fahrtechnisch gemütlich angehen und fahren nach dem Frühstück die Kaunertalter Gletscherstraße, die zu den schönsten Hochgebirgsstraßen der Alpen zählt.

Sie führt von unserem Hotel aus in Feichten bis an den Rand des „ewigen Eises“ auf eine Höhe von 2.750 Metern direkt zum Weißseeferner. Die gut ausgebaute Panoramastraße überwindet auf 26 Kilometern Länge insgesamt 29 Kehren und einen Höhenunterschied von knapp 1.500 Höhenmetern. Krönender Abschluss ist die Fahrt mit der Falginjochbahn am Kaunertaler Gletscher: Von der Aussichtsplattform auf 3.108 Meter genießen wir einen atemberaubenden Drei-Länder-Blick auf die Bergwelt Italiens, der Schweiz und Tirols.

Für diejenigen denen es fahrtechnisch für diesen Tag nicht reicht können wir für den Nachmittag noch einen Abstecher nach Samnaun einplanen. Der Ort ist die höchstgelegene zollfreie Shoppingmeile und liegt auf Höhe von 1844 m im Dreiländereck, Österreich, Schweiz und Italien. Von Hotel in Feichten aus ca. 1 Std. einfache Fahrzeit, ca. 100 Kilometer Hin- und zurück.

4. Tag Sonntag Heimreise am 19. Juli 2020

Von Feichten im Kaunertal aus geht es zur Biehler Höhe über die Silvretta Hochalpenstraße, durchs Montafon, Bludenz, Faschina, Damülls, AU, Mellau, Bezau, Andelsbuch und Hittisau, ca. 13.30 Uhr Einkehr zum Mittagessen.

Nach dem Mittagessen geht es weiter durchs Allgäu über Alpsee, Waltenhofen, Marktoberndorf, Kaufbeuren, Buchloe, Augsburg zurück nach Nürnberg.

Startgebühr entfällt. Eine Spende in die MX5 Club Kasse wird gerne angenommen.

 ----Blue Sky-----Zoom Zoom-----Blue Sky-----Zoom Zoom-----Blue Sky-----Zoom Zoom----

Unser geplantes Grillfest, am 8. August, im Naturfreundehaus in Hormersdorf, kann doch stattfinden!

(Die derzeit geltenden Corona Regeln müssen eingehalten werden, aber das sollten wir doch hinbekommen)

Der Plan ist nun:

  • Treffpunkt 13:00h am Autohof in Schnaittach
    von dort fahren wir gemeinsam zur Hütte und können unser Grillgut kaltstellen
  • Dann geht‘s zu einer gemeinsamen kleinen Ausfahrt in die Hersbrucker Schweiz, ca. 80 km
    und anschließend wieder zurück zum Naturfreundehaus und Beginn des Grillfestes

Wer bringt was mit:

  • Die Getränke müssen aus dem Bestand des Naturfreundehauses verzehrt werden, die Kosten dafür übernimmt der MX-5 Club
  • Die Hausnutzungskosten übernimmt ebenfalls der MX-5 Club
  • Jeder bringt sein Grillgut, für den eigenen Bedarf, mit
  • Jeder bringt zusätzlich einen Salat für die Allgemeinheit mit
    bitte um Rückmeldung, welcher Salat mitgebracht wird an Annette
    auj.eckhart@t-online.de

 

Eine Anmeldung zum Grillfest ist erforderlich, mit den Angaben wie viele Personen teilnehmen und welcher Salat mitgebracht wird.

Bitte um Anmeldung bis spätesten zum 31.07.2020 an Annette auj.eckhart@t-online.de

 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen zum ‚Jubiläums Grillfest‘

und einen netten Grillabend!

Birgit & Annette

.

Saisonabschlussfahrt am Sonntag, 20.09.2020.

Die Tour wird von unseren neuen Mitgliedern Michaela und Peter Bernet organisiert.

Das Motto der Tour ist: Ab in die Tropen

Start ist in Lauf an der Pegnitz. Die Route führt uns über die fränkische Schweiz Richtung Kronach hinein in den schönen Frankenwald. Erstes Ziel ist Kleintettau.

Dort machen wir eine Führung im Tropenhaus "Faszination Tropen erleben".

Um 13 Uhr kehren wir zum Mittagessen ein.

Anschließend führt uns die Tour durch das thüringisch-fränkische Grenzgebiet mit einem kurzen Stopp an der ehemaligen Zonengrenze.

Zurück geht’s über Sonneberg mit Einkehr zum Abendessen auf einem fränkischen Keller bei Forchheim.

Anmeldungen für diese Tour per E-Mail bis zum 10.09.2020.

Spaziergang übern Nürnberger Christkindlmarkt,

Sonntag 20.12.2020, 4 Advent.

Treffpunkt „Schöner Brunnen“ 18 Uhr,

danach Ausklang des Abends in einem Lokal.

Saisoneröffnungsfahrt Richtung Regensburg

Organisation: Birgit

Treffpunkt; Lauf an der Pegnitz, Parkplatz Pegnitzwiese

Zeitpunkt 9.45 Uhr, Start um 10 Uhr

Streckenbeschreibung;

Vom Startpunkt Lauf fahren wir auf kleinen Straßen durch die Oberpfalz Richtung Neumarkt, Velburg und kehren zum Mittagessen in die Klosterwirtschaft Pielenhofen ein, dort sind Plätze für uns reserviert.
http://www.klosterwirtschaft.de

Nach dem Mittagessen geht es weiter über Burglengenfeld, Hasselbach, Wolfsbach, Theuern, Ammerthal, Illschwang, Happurg, Hersbruck.
Zum Ende der Tour kehren wir in Kühnhofen im Landgasthof Grüner Baum ein.
www.gruener-baum-kuehnhofen.de

Fahrzeit auf den Tag verteilt ca. 4 Stunden und ca. 220 Kilometer.
Das Startgeld pro Auto beträgt 5,00 Euro.

Anmeldungen für diese Tour bitte bis spätestens 22.04.2019.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer, tolles Roadster Wetter, kurvige Straßen und einen schönen gemeinsamen Tag zum Saisonauftakt des MX5 Club Frankenpower.

 

Aufahrt in die Oberpfalz

zur tschechischen Grenze, mit Besuch des Geschichtspark Bärnau - Tachow

Als Treffpunkt dient der Autohof Schnaittach. Ab 9:00 Uhr sollten wir uns langsam einfinden, damit wir um 9:30 Uhr pünktlich starten können. Das Startgeld beträgt 5,00 € pro Fahrzeug.

Die Strecke führt durch die Oberpfalz bis an die tschechische Grenze. Für die ca. 120 Kilometer planen wir eine Fahrzeit von 2 ½ Stunden. Somit werden wir gegen 12:00 Uhr in Bärnau eintreffen.

www.geschichtspark.de

Hier finden wir das Museumslokal „Brot & Zeit“ vor. Es kann eine Kleinigkeit (Pizza, Brotzeiten, Kuchen) gegessen und getrunken werden.

Wer es nach dem Aussteigen aus dem Auto noch weiter bis zum Museumseingang schafft, kann sich auch noch den Geschichtspark ansehen und einen Eindruck über das Leben im Mittelalter, ohne fließenden kalten und warmen Wassers und ohne (Fußboden-)Heizung machen. „Dann geh doch zu Netto!“ war zur damaligen Zeit auch noch unbekannt.

Wenn mindestens 15 Personen sich für den Rundgang über 500 Autolängen (Minimum) entscheiden, sind, statt 7,00 € nur 6,00 € Eintritt zu entrichten. Ein Rundgang mit kostenlosem Audioguide soll ca. 1 ½ Stunden dauern. Für den Aufenthalt haben wir 2 bis 2 ½ Stunden eingeplant, welche für Nahrungsaufnahme und Kultur ausreichen sollten.

Ab 14:00 Uhr machen wir uns auf die Rückfahrt nach Lieritzhofen. Für diese, ebenfalls etwa 120 Kilometer lange, Strecke haben wir auch 2 ½ Stunden kalkuliert. Um 17:00 Uhr wollen wir im „Landgasthof Sörgel“ ( https://landgasthof-soergel.de/ ) zu Abend essen und die Tour damit beschließen.

Über zahlreiche Anmeldungen bis zum 21.6.2019 würden wir uns freuen, damit wir planen können.

 

 

Organisation: Annette + Jörg

am 14. Juli planen wir eine Tour nach Augsburg mit Besuch der Sonderausstellung zum 30 Jährigen Geburtstag des MX-5 im Mazda Museum.

https://mazda-classic-frey.de/2019/05/15/start-der-sonderausstellung-30-jahre-mazda-mx-5/

Eingeladen sind alle Mitglieder vom MX5 Club Frankenpower Nürnberg und die Mitglieder von MX-5 IG "Franken Miatas".

Geplant ist gemeinsames Mittagessen in einem Lokal nahe am Mazda Museum, an dem die MX5 Freunde Augsburg auch mit teilnehmen werden.

Am Nachmittag geht es dann über schöne kurvige Straßen wieder zurück nach Nürnberg.

Anmeldungen für diese Tour bitte bis spätestens 5. Juli 2019 per E-Mail an mich.

Viele Grüße Birgit

2-Tages Tour in den Odenwald vom 17. August auf den 18. August 2019.

Der Odenwald ist ein Mittelgebirge im Südwesten von Deutschland

mit viel Wald und wunderschönen Dörfern, Fachwerkstädtchen, Burgen und Schlössern.

Tour Start ist Samstag, 17. August um 8 Uhr, Rückkehr Sonntag, 18.08.2019 am frühen Abend.

Die Anreise erfolgt über schöne kurvige Straßen durchs Tauber Tal, am Neckar entlang.

Da es nicht mehr all zulange hin ist bis zu dieser Tour ist

Anmeldschluss für diese Tour bereits am 24. Mai 2019.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer,

tolles Roadster Wetter, kurvige Straßen und eine schöne Tour durch den Odenwald.

Einladung zur Saisonabschlußfahrt am 22. September 2019

Die letzte offizielle Tour der diesjährigen Saison führt uns ins schöne Altmühltal, kreuz und quer durch 5 Landkreise zum geografischen Mittelpunkt Bayerns, nach Kipfenberg.

Treffpunkt ist am So, 22.Sept. um 9:45 Uhr in Greding, An der Autobahn 9 (auf dem Parkplatz des Adidas und Reebook Outlet Centers, oberhalb des MC Donalds).

Los gehts um 10:00 Uhr. Über kleine kurvige Sträßchen, durch verschlafene Dörfer, Wald und Wiesen, fahren wir nach Ellingen, wo wir uns in der Carl Fürst Schloßbrauerei das Mittagessen schmecken lassen.

Weiterfahrt abseits der Hauptverkehrsstraßen über Heidenheim Richtung Treuchtlingen.
Mit kleinen Abstechern rechts und links der Strecke, schlängeln wir uns entlang der Altmühl nach Dollnstein, weiter durch das Urdonautal hinauf zur Burgruine Wellheim. Die Auffahrt zur Ruine ist zwar kurz, dafür sehr eindrucksvoll durch Tunnels und diverse Felsformationen.

Kaffeepause im Arco Schlößchen, hier hat man von der Terrasse aus einen wundervollen Blick auf das Schloß Neuburg/Donau.
Vorbei an der Burganlage in Nassenfels cruisen wir durch's Pfünzerrtal zurück zur Altmühl hinauf zum Schloss Arnsberg, um dort den weitläufigem Ausblick auf das Altmühltal zu genießen.

In Kipfenberg wird es nochmal spannend! Wir fahren auf einem einspurigen Sträßchen mit Gegenverkehr vorbei an der Burganlage mehrere Serpentinen hoch zum Mittelpunkt Bayerns, hier kurzer Fotostop.
Über Gelbelsee geht's zurück nach Kipfenberg, eine Einkehr zum Abschluss kann gerne noch organisiert werden.

Kleinere Änderungen können sich noch ergeben, das genaue Roadbook wird zeitnah vor der Ausfahrt zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist vorerst auf 30 Personen limitiert.

Anmeldungen bis spätestens 15. September
Die Startgebühr beträgt 5 Euro pro Auto.

Unsere Weihnachtsfeier 2019 findet am Samstag, 30.11.2019 statt.

Wir feiern erneut im Restaurant zur Post in Lauf.

https://www.hotelzurpost-lauf.de/

Geplant ist, dass wir uns um 16.30 Uhr am Alten Rathaus in Lauf treffen

und gemeinsam den Laufer Weihnachtsmarkt  besuchen.

Danach gehen wir gemeinsam zum Restaurant zur Post

in dem ab 17.30 Uhr die Weihnachtsfeier stattfindet.

Anmeldungen für die Weihnachtsfeier bitte bis zum 22. November 2019

Spaziergang übern Nürnberger Christkindlmarkt,

Sonntag 22.12.2019, 4 Advent.

Treffpunkt „Schöner Brunnen“ 18 Uhr,

danach Ausklang des Abends in einem Lokal.

Saisoneröffnungsfahrt Felsengarten Sanspareil

Ausfahrt Schwäbische Alb - Blaubeuren

2 Tages Tour mit Übernachtung in der Nähe von Blaubeuren

Ausfahrt Sambafest Coburg by Markus Engelbrecht

Saison Abschlussfahrt Dinkelbühl

Treffpunkt:

09:15 Uhr P+R Langwasser Süd

Saison Abschluss Tour Spätzle meets Schäuferle

"Spätzle meets Schäuferle"

Ein Jointventures am 14.10.2018

der MX-5 IG "Franken Miatas", des MX5 CLUB Nürnberg "Franken Power"

und der "Augsburger MX-5 Freunde"

Weihnachtsfeier im Restaurant Zur Post in Lauf

Anmeldungen zur Weihnachtsfeier bitte bis 01.Dezember 2018

Rundgang Chriskindelsmarkt

Treffpunkt: 18:00 Uhr am schönen Brunnen ( Hauptmarkt )